Donnerstag, Mai 28, 2009

Irina und die seltsame Kuh..

Am Samstag war das Wetter soo schön, das ich mit dem Wagen und Sinan raus auf die Landstraße fuhren und das Wetter genießt haben.. Auf dem Rücksitz begleitete uns, die Pforzheimer Sängerin/Gesangslehrerin/uvm. Irina Schwarz... auf einem Bauernhof wo viele lesbische Kühe lebten (kein witz) wollte ich Fotos mit eben diesen Kühen und Irina machen... um die Notwendigkeit von Frauen verdeutlichen, auch aber um zu verdeutlichen wie wichtig das weibliche Fleisch, für die männlichen Gelüste sind!

Die Kühe hatten keinen Bock drauf, sie graßten lieber auf der Weide, ich wollte ihre Desinteresse bestrafen und begab mich auf den Zaun um eine nach den anderen im Schwitzkasten zu nehmen.. schnell aber wurde ich bestraft, als ich den Elektrozaun anfasste und einen Schlag abbekam.."Das passiert mir nicht nochmal" nach ca. 7 Stromschlägen, 3 Wiederbelebungsversuchen von Sinan und am Ende der Bitte von Irina, die schon nervös war, aufgrund der Hunde die angezogen wurden, durch den Bratgeruch, der wohl durch mich zustande gekommen ist..

Ala gut... im Sitzen hab ich dann Paar Fotos gemacht, bevor ich später mich noch mal an die Kühe gewagt habe, dann kam eine Kuh die mir eine ganz schaurige und schreckliche Nachricht überbracht hat.....



1 Comments:

Anonymous Daniel said...

Eine starke Serie. Gefällt mir 100%

12:59 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home