Montag, Juni 26, 2006

Euphorien....

Deutschland siegt gegen Schweden. Ich habe mir das Match alleine zuhause angesehen und dachte mir nach Spielende das ich mir selbst ein Bild über die Lage der Innenstadt mache und bewegte meinen Hintern in Richtung Stadt. Bei der Christophbrücke angelangt, sah die Situation noch ziemlich harmlos aus, doch schnell füllte sich die Brücke aufeinmal bis ich zu meiner Begeisterung feststellen musste, das der Schlossberg die Farben schwarz, rot, gold angenommen hat und ein aussergewöhnliches Hupkonzert übertönt wurde vom Geschrei der Massen, die unten am Schlossberg sich versammelt hatten. Unten angekommen tummelte ich mich unter die Menge um zu versuchen die Euphorien der Menschen auf Bilder festzuhalten, wie ihr selber feststellen könnt werde ich das wohl kaum geschafft haben... Ich wurde mitgerissen von taumelden Trinkbolden und Fahne schwenkenden Fussballbegeisterten. Ich wundere mich immer noch über die 2 Mädels die über mich hergefallen sind und mir mitKreide die Deutschland Flagge ins Gesicht malten und schnell wieder verschwanden *g*. Es war schön mit anzusehen, das sich die verschiedensten Kulturen, Türken, Polen,Kroaten, etc. etc. sich alle gemeinsam versammelt haben um der Leistung der
Deutschen Nationalelf zu huldigen. Für einen Moment hatte ich das Gefühl, das ich hier nicht fremd bin und ein Teil dieser Menge bin.... hmm... Euphorien...










3 Comments:

Blogger ste7130 said...

sehr kool! Wenn man daneben gestanden ist, wo du das bild gemacht hast (mit den 3 Leuten) kommt das bild nochmal ganz anders! :)

10:33 vorm.  
Blogger 2 Rock G said...

ich dachte du hast es auch fotografiert? habs auf goldtown nicht erblicken können.. das Höschen war wirklich entzückend :D

5:02 nachm.  
Anonymous christian radloff said...

hahaha!!!
ja ja... wir kartoffeln rocken pforzheim zusammen!

8:02 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home