Mittwoch, März 22, 2006

Buddaflys

Zu diesem Bild hat mich eine Freundin inspiert.. deshalb widme ich dieses ihr, deren Name ich hier nicht nennen möchte..
Ich fühl mich gerade kreativ, ich will dieses Gefühl nutzen um soviel wie möglich zu gestalten hmhm..


Buddaflys... zu deutsch Schmetterlinge, die Umschreibung ist bewusst so gehalten, weil diese mir schöner gefällt als die korrekte.. Worauf will ich hinaus? Schmetterlinge sind Geschöpfe Gottes, die einem Menschen Freude bereiten.. Sie sind ebenfalls Symbol für den wiederkehrenden Frühling, aber auch Symbol unserer Vergänglichkeit und Hoffnung... Die ersten Sonnenstrahlen und der Mensch erwacht aus seiner Winterstarre, in der Obhut der Sonne, falten wir unsere Fühler aus und genießen das Licht das unsere Seele zum Leben bringt... Wir wollen leben und hoffen dabei, das dieser Augenblick unvergänglich erscheint und wir ihn bis zum letzten Atemzug auskosten können, Wir wollen leben um anderen das Leben schöner zu machen... Es sind nicht die Schmetterlinge die unser Leben verschönern.. Es sind wir Menschen, die Geborgenheit von der Natur bekommen, die sie in ihrer dunklen realen Welt nicht bekommen können.. Schmetterlinge sind frei, sie erinnern uns an den Traum des Menschen, frei zu sein.. frei von Ängsten, frei von Sorgen... Wir streben oft danach aber schaffen es nicht unsere Angst vor dem was kommen könnte zu bezwingen und lassen uns einsperren in die Gemäuer unseres Hinterkopfes...

Die Musik als 2.te Thematik die ich in das Bild mit eingebunden habe mit Noten, ist ein Wegbegleiter in unserem Leben, das uns in guten, wie in schlechten Zeiten, begleitet.. Es schenkt uns Hoffnung, es schenkt uns Freude und es schenkt uns Poesi.. Gefühle, die wir mit eigenen Wörtern nicht wiedergeben können, werden uns aus der Seele gesprochen und wirken befreiend für uns.. wie oft habt ihr denn schon selbst ein Lied gehört und dachtet euch, scheisse so gehts mir auch? Musik ist Therapi für die Seele...

Leb dein Leben wie es ist... denk daran, es gibt Menschen auf der Welt denen geht es schlimmer wie dir, so hart, so grausam das Schicksal mit dir und deiner bisherigen Zeit umgegangen ist, so gütig wird es Gnade fallen lassen um dir zu zeigen, wie schön deine Welt doch ist... Lebe im Einklang mit dir selbst.. Das Leben ist eine Prüfung, du wirst immer Enttäuschungen und Leid erleben und mit dir tragen.. das Leben an sich ist der Leid, du fragst nach dem Sinn? Du lebst um leben zu schenken..

10 Comments:

Anonymous Anonym said...

>>...deshalb widme ich dieses ihr, dessen Namen ich hier nicht nennen möchte..
<<

wieso "dessen"?

3:39 nachm.  
Blogger 2 Rock G said...

weil meine Deutschkenntnisse und meine grammatikalische Artikulierungsweise nicht dem Standard entsprechen und ich gebrochen kanakisch aufgrund meiner ethnischen Herkunft, mit der deutschen Sprache mische :D

4:14 nachm.  
Blogger 2 Rock G said...

aber ich änders damit du zufrieden bist :)

4:19 nachm.  
Anonymous Anonym said...

hi 2kieselstein-g ^^ na alles klar ! echt cooler blog ! werd mich mal bissi durchwurschdeln ! Grüßle Dommi !

8:16 nachm.  
Anonymous vanne said...

ich liebe schmetterlinge :D schöner text schöne pics echt geil :D

12:37 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Mann ich bin total schockiert, wie man doch einer Person jeden Samstag begegnen und doch sooo wenig Ahnung von ihr haben kann. Ich find die Bilder super schön, meinen Respekt!
Jetzt mag ich Schmetterlinge auch :)

:A.N.N.A:

4:07 vorm.  
Blogger Lay - D NiN said...

wusst ja garnicht das "mann" so kreativ sein kann. vielleicht erinnerst dich ja noch an mich. bin die nina vom kane...
also finds echt nice was du da so zauberst. bist heut abend auch im casa?
lg nina

10:05 vorm.  
Blogger 2 Rock G said...

Hi Nina! :) klar erinnere ich mich an dich, wie kann man dich nur vergessen? :) danke für dein lob.. ich werde heute abend auf dem houseevent mal vorbeischauen.. ob ich lange bleibe ist nicht gewiß....

auch ein dank an anna :) psychologieunterricht alleine langt nicht um einen menschen zu durchschauen :P

danke dommi und danke vanne :)

10:46 vorm.  
Blogger Chris said...

Alles in allem Gute Arbeiten, freut mich so was zu sehen.

Paradise Lost ist fresh und Blutrasuch ebenfalls.

Gruß

Chris

12:19 nachm.  
Anonymous Anonym said...

""
weil meine Deutschkenntnisse und meine grammatikalische Artikulierungsweise nicht dem Standard entsprechen und ich gebrochen kanakisch aufgrund meiner ethnischen Herkunft, mit der deutschen Sprache mische :D

""

scheiss ausrede :-P

4:13 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home